wir sind

digital

Das klingt erst mal kompliziert*. Dabei ist es wirklich ganz einfach: Für jedes Projekt entwickeln wir ein individuelles Konzept, bevor wir es umsetzen. Und technisch sind wir sowieso auf dem neuesten Stand.

* die Herausforderungen werden immer komplexer – nicht zu verwechseln mit kompliziert.

analog

Ist das nicht längst vorbei*? Von wegen! Print ist Kommunikation zum Anfassen und erreicht die Zielgruppe ganz direkt. Dabei hat sich der Bereich selbstverständlich weiterentwickelt – und wir uns auch.

* das hat man vor Jahren schon gedacht und sich damals schon gründlich getäuscht.

ehrlich

Das sagen viele*. Für uns bedeutet es allerdings, dass wir unsere Meinungen und Überzeugungen auch dann sagen, wenn es ein bisschen wehtut. Oft entsteht so eine bessere Grundlage für Entscheidungen.

* einige meinen damit allerdings, dass sie nicht direkt die Unwahrheit sagen.

Die beste Lösung
für Ihre Werbung!

wir

Wir sind jung. Mit viel Erfahrung.

So richtig lange gibt es uns als Agentur noch gar nicht. Dabei arbeiten wir schon viele Jahre zusammen. Zunächst im Team als verantwortliche Mitarbeiter, jetzt als Partner und Geschäftsführer. Unsere Mitarbeiter machen nicht nur einen guten Job, sie ticken genau wie wir. Dazu holen wir uns, je nach Projekt, Spezialisten aus einem Netzwerk von Leuten, die nur das machen, was sie am besten können. So sind wir bestens aufgestellt für beste Ergebnisse.

Natürlich machen wir nicht alles anders als andere Agenturen*. Aber alles was wir machen, machen wir mit Überzeugung, mit Neugier, mit Spaß, mit Know-how und Kompetenz. Wir sind Visionäre und Macher, Vordenker und Wegbegleiter, wir sind hartnäckig, akribisch, manchmal etwas pedantisch und fast immer hell begeistert.

* ein paar Dinge machen wir aber wahrscheinlich einfach besser.

Wir nehmen uns
nicht so wichtig,
jedes einzelne
Projekt aber schon!

Philipp Düll und Dennis Scheuer*

* Geschäftsführende Gesellschafter

leistungen

Unsere Schwäche für Marken. Eine unserer Stärken.

Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen wollen und sollen den Markt bewegen. Wenn sie das richtig gut machen, sind sie Marktführer oder auf dem Weg dahin. Das sind natürlich die großen Konzerne, das sind aber auch die vielen Spezialisten in ihren Branchen und Nischen. Und genau die lieben wir als Sparringspartner im Bereich Marketing und Kommunikation.


Die inneren Werte.

Wir sind fest davon überzeugt, dass (fast) bei jedem Unternehmen und jedem Produkt das Potenzial vorhanden ist, um eine Spitzenposition im Markt zu erobern und auszubauen. Genau dafür sind wir da. Zuerst hören wir mal zu, dann kommen die Fragen – auch die unangenehmen*. Bis wir das finden, was den Unterschied macht. Den gibt es eigentlich immer und der bildet die Basis für die Identität einer Marke, die das Zeug zur Identifikation hat: unverwechselbar, eigenständig, authentisch.

* das bleibt dann unter uns, versprochen!

  • marke
  • beratung
  • strategie
  • positionierung
  • corporate identity

Den Kopf voller Ideen.

Hinter jedem Konzept steckt eine Idee und die ist das Wertvollste*, was wir haben. Sie erweckt Marken zum Leben und prägt das Markenbild bei der Zielgruppe. Die Inszenierung der Marke erhöht die Bekanntheit, weckt Bedürfnisse, schafft Vertrauen und Bindung bei Mitarbeitern und Kunden. Das Kommunikationskonzept ist es schließlich, das die Menschen berührt und den Markt bewegt.

* sie kosten Konzentration, Kreativität, Know-how und manchmal schlaflose Nächte.

  • idee
  • konzept
  • kreation
  • corporate design
  • employer branding

Der perfekte Look.

Der erste Eindruck zählt*. Und da kommt es eben doch aufs Aussehen an, wenn auch schöne Bilder allein nicht die Lösung sind. Design kann viel mehr – und wir eben auch! Als innovative und anspruchsvolle Gestalter entwickeln wir auf der Basis von durchdachten Konzepten Layouts für Print und Web, für Kampagne und Aktion, für klassische Werbung und die ganze Bandbreite von Kommunikationsmaßnahmen.

* mit der Werbung ist es eben wie im richtigen Leben.

  • anzeige
  • plakat
  • webdesign
  • mailing
  • broschüren
  • katalog
  • messe

Finale mit Herzblut.

Wenn ein Projekt ausgearbeitet und verabschiedet ist, hat man es eigentlich schon ziemlich geschafft. Doch das läuft bei uns ein wenig anders. Wenn Realisierung und Produktion anlaufen, gehen wir noch mal so richtig in die Vollen. Ein bisschen schwanger gibt es bei uns nicht*. Bisherige Möglichkeiten ausschöpfen ist uns oft nicht genug – wir wollen die Erwartungen unserer Kunden nicht nur erfüllen, sondern möglichst übertreffen. Insbesondere, wenn es um digitale Lösungen geht. Innovativ, intelligent, individuell ist für uns Standard, technologisch hochwertig eine Selbstverständlichkeit. Dazu gehören nicht nur Erfahrung und Know-how, sondern wohl auch eine gewisse Portion Verrücktheit. Wir jedenfalls können gar nicht anders.

* wenn’s ums Ergebnis geht, kennen wir keine Kompromisse – und unser Baby ist natürlich immer das schönste!

  • cms
  • onlineshop
  • progressive web-app
  • newsletter
  • seo/sea
  • blog

100% digital Natives
mit klassischem Hintergrund!

kunden

Mit jedem Projekt beginnt es von vorn: Eintauchen, Austauschen, Tieftauchen. Es geht darum, ganz und gar zu verstehen, Lücken zu schließen. Der Prozess wird ein Teil des eigenen Lebens, Impulse kommen auch aus dem privaten Umfeld, neue Facetten werden entdeckt. B2B oder B2C spielen keine Rolle – so wenig wie Global Player, Hidden Champion oder Start-up. Und klein, mittel, groß sind nicht die Kategorien, in denen wir denken. Jedes Projekt ist eine Herausforderung, für die wir alles geben – ganz persönlich und absolut professionell.


award

Ausgezeichnete Arbeit!

(Gewinner des „Award of Excellence“ beim GREGOR calendar award)

Dieser Kalender wurde als freies Projekt konzipiert und entwickelt. Der Typografiekalender motiviert Tag für Tag auf dem Weg zur Erreichung von persönlichen Zielen. Er funktioniert ohne kalendarisches System und begleitet den Besitzer durch Zwischenziele bis hin zu seinem persönlichen Ziel. Er startet nicht im Januar, sondern genau jetzt!

kontakt

Was ist die Summe aus 3 und 5?